2018

Aktuelles

Opens internal link in current window2017 | Opens internal link in current window2016 | Opens internal link in current window2015Opens internal link in current window2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010
2009 | 2008
| 2007 | 2006 | Bilder Archiv

Der Köllner Zirkus war zu Besuch im Martinstift

Am 20. Februar war der Köllner Zirkus im Haus. Vater, Mutter und vier Kinder kamen mit verschiedenen Tieren wie z. B. Ziegen, Kaninchen und Tauben, die ausgiebig gestreichelt werden konnten. Desweiteren wurde mit Bällen und Keulen jongliert, ein Clown machte seine Späße und Messer wurden geworfen. Die kleine Zirkusfamilie bereitete unseren Heimbewohnern einen abwechslungsreichen und interessanten Nachmittag.:-)

Weltgebetstag am 08.03.2018 im Luisenstift

Der Weltgebetstag wird jedes Jahr von christlichen Frauen aus einem anderen Land vorbereitet. Aus Südamerika kommt diesmal das weltumspannende Gebet der Frauen für 2018. Surinam ist das kleinste Land des Subkontinents und doch eines seiner buntesten.

Der Weltgebetstag 2018 wurde im Luisenstift mit  landestypischen Liedern begonnen, es ging weiter mit der Bibellesung, einer Andacht und Gebete. Umrahmt wurde die Veranstaltung mit einer Diashow, womit das Land näher vorgestellt wurde. Danach konnten die Bewohner landestypische Speisen und Getränke verkosten.

Seniorenfasching beim Reichenbacher Carnevalsclub

Mit einem Taxi wurden wir am Sonntag, den 04.02.2018 hier im Martinstift zum Seniorenfasching des RCC gefahren. Dort empfing un der "Elferrat" sehr herzlich und brachte uns an die reservierten Tische. Auf Wunsch konnte jeder zum Kaffee Kuchen oder Würsten mit Kartoffelsalat bestellen. Danach begann der Einzug der Funkengarde und anschließend gab es ein buntes Programm zum Thema "Unterm Riesenrad". Einige Heimbewohner tanzten sogar eine Runde auf der Tanzfläche. Mit frohen Eindrücken traten wir danach die Heimreise an. 

Faschingsfeiern im Luisenstift

HELLAU; ALAAF UND HALLALI, ICH FEIERE SONST NIE; DOCH DIESMAL MUSS ES ENDLICH SEIN; ICH LADE EUCH ZUM KARNEVAL EIN.....

So begann am 06./07.02.2018 die Faschingszeit im Luisenstift mit der Aufführung des Märchens "Frau Holle" durch die Mitarbeiter des Hauses. Musikalisch umrahmt wurde die Veranstaltung vom Alleinunterhalter Herr Herrmann aus Reichenbach. Unsere Gäste erlebten ein abwechslungsreiches Programm mit guter Tanz- und Schunkelmusik.

 

 

Rosenmontag im Wichernhaus

Am Rosenmontag feierten die Bewohner des Wichernhaus Fasching. Unterhalten wurden wir wieder von Lutz Weder. Zum Kaffee gab es Pfannkuchen, im Anschluss noch Bowle. Die Bewohner hatten einen schönen bunten Nachmittag. 

 

 

Vorstand und Stiftungsrat begrüßen Sie herzlich im Jahr 2018 !

Offenbarung 21,6       Jahreslosung 2018