WICHERNHAUS - ALTENPFLEGEHEIM

Das Wichernhaus
ist eine Einrichtung mit jahrelanger Erfahrung in der Altenpflege und einer über 100jährigen Geschichte.
Das Haus steht offen für Bewohner aller Konfessionen und aller Pflegestufen.

Was wir bieten

Schaffung einer hohen Lebensqualität durch ganzheitliche und bewohnerorientierte Pflege. Beratung und Betreuung in allen persönlichen und sozialen Fragen. Hilfe zur Erhaltung der Eigenständigkeit und zur aktiven Mitgestaltung. Enge Zusammenarbeit mit den Hausärzten. Bei der Zubereitung der Speisen wird großer Wert auf eine ausgewogene altersgerechte Ernährung gelegt, ärztlich verordnete Diätkost wird Folge geleistet.

  • Zu den vielfältigen Angeboten unseres Hauses gehören zum Beispiel:
  • Musik- und Gesprächskreise
  • Gedächtnistraining
  • regelmäßige Andachten im großen Speisesaal
  • Backen und Kaffeerunden
  • saisonale Feste zu Weihnachten, zum Fasching usw.
  • Geburtstagsrunden
  • Basten und Gestalten
  • Sommerfeste
  • monatliche Heimzeitung
  • Gesprächsrunden des Heimbeirates

Ins Haus kommen:

  • Friseur
  • Fußpflege
  • Physiotherapie

Wir sind anerkannte Stelle für den Bundesfreiwilligendienst. Es besteht auch die Möglichkeit ein Praktikum zu absolvieren.

Vogelnest

 

Eine gemütliche Atmosphäre schaffen Wärme und Nähe. Ob Fasching, Ostern, Advent und Weihnachtszeit, Jahreswechsel, die ganz besonderen Tage werden in unserem Hause im feierlichen Rahmen begangen.

 

Unsere Bewohner können auf Wunsch mit ihren Angehörigen schöne gemeinsame Stunden im Vogelnest verbringen.

 

 

Es gibt eine großzügige, gepflegte Gartenanlage mit verschiedenen Sitzmöglichkeiten.

2002 umfassend sanierter Altbau und angeschlossener Neubau.
41 Bewohnerplätze, 35 Einzelzimmer, 3 Doppelzimmer in 3 Wohnetagen.
Die Zimmer, ein heller Wohnraum, sind möbliert einschließlich eines modernen Pflegebettes, Kleiderschrank und Nachttisch. Kleine Möbel, Bilder u.a. private Gegenstände können mitgebracht werden.
Eine moderne Schwesternrufanlage, Telefon und Kabelfernsehen stehen in jedem Zimmer bereit. Für jeweils zwei Bewohner steht eine rollstuhlgerechte Nasszelle mit Dusche, Toilette und Handwaschbecken zur Verfügung. Außerdem zwei Seniorengerechte Pflegebäder.
Auf jeder Etage befinden sich ein Aufenthaltsraum mit Teeküche und verschiedenen Sitzecken. Der Speisesaal im Erdgeschoss kann nach Absprache für private Feiern genutzt werden.

  • Catering kann über Schneider Speisen-Service bestellt werden

Preise

Leistung

Pflegestufe 1

Pflegestufe 2

Pflegestufe 3

Unterkunft

11,71 €

11,71 €

11,71 €

Verpflegung

4,25 €

4,25 €

4,25 €

Pflegeleistung

39,93 €

54,47 €

74,57 €

Betriebsnotwendige Investitionsaufwendungen

4,17 €

4,17 €

4,17 €

Tagessatz

60,06 €

74,60 €

94,70 €

Monatssatz bei 31 Tagen

1.861,86 €

2312,60 €

2.935,70 €

Pflegekassenanteil monatlich

1.023,00 €

1.279,00 €

1.550,00 €

Eigenanteil monatlich bei 31 Tagen

838,86 €

1.033,60 €

1.385,70 €


Stand 01.01.2014

 

Kontakt

Friederike Backhaus; Pflegedienstleitung

Johannes-Wüsten-Straße 23 | 02826 Görlitz

Telefon: [0 35 81] 640-0
Telefax: [0 35 81] 640-151

zum Kontaktformular

Steffi Schröter; Sozialer Dienst

Johannes-Wüsten-Straße 23 | 02826 Görlitz

Telefon: [0 35 81] 640-0
Telefax: [0 35 81] 640-151

 

Hier können Sie sich unser Formular Initiates file downloadAnmeldung zur Heimaufnahme herunterladen, ausdrucken und vollständig ausgefüllt an oben genannte Adresse senden.

Standort



Das Wichernhaus befindet sich im Zentrum der Stadt nahe der historischen Altstadt.
In unmittelbarer Nähe befindet sich das Hauptgeschäftszentrum mit Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr.
In der Umgebung gibt es viele Arztpraxen, Apotheken, Geschäfte und Gaststätten. Der nahe gelegene Stadtpark lädt zu Spaziergängen ein.

Parkmöglichkeiten
Johannes-Wüsten-Straße, Uferstraße und Elisabethstraße (Elisabethplatz).
Be- und Entladen ist direkt vor dem Haus möglich.

zur Übersichtskarte mit dem Standort des Altenpflegeheim


Nach oben